Urlaubsziele 2013

Da ich die letzte 2 Jahre echt mal nirgens war, nicht mal im Winterurlaub (diesen ausgeschlossen) habe ich mich dieses Jahr entschieden das mal nachzuholen. Erstmal stand auf dem Plan ein paar Besuche einzuplanen die ich schon lange mal machen wollte:

  1. Tochter meiner Patentante in Schottland besuchen
  2. Onkel und Tante in Berlin besuchen
  3. Kumpel aus der Ausbildung in den Arabischen Emiraten besuchen, momentan isser in Kuwait

Nr. 1 habe ich bereits einen Monat festgelegt, mit der Ann. Da ich auch den Urlaub genehmigt bekommen hab, werde ich nun am 06.04 nach Edinburgh fliegen und mir mal ein Teil Schottland anschauen. Ich freu mich deshalb schon drauf, da das sicher auch ein gutes Sprachtraining wird, da ich da mal gezwungen sein werden Englisch zu sprechen. Ich bin gespannt :)

Nr. 2 ist bisher noch keine genaue Zeit geplant, aber denke mal das das wieder Spätsommer wird, damit ich noch schön im Wohnwagen schlafen kann :D

Nr. 3 ist bisher auch noch nicht genau geplant, aber ich denk das das dieses Jahr leider nichts wird, da wie im nächsten Punkt gleich zu lesen ich schon einen anderen größeren Urlaub geplant hab. Dann bleibt das noch für nächstes Jahr sicher. Erstmal hat der eh wieder her zu kommen :D

Nr. 4 Urlaub in Griechenland. Das war eine spontane Entscheidung. Kumpel von mir, Christian, schrieb mich einfach an ob ich Bock hätte Urlaub zu machen und sagte klar. Wir haben uns dann auf Griechenland verständigt. Am 28.01 haben wir alles gebucht und fliegen nun vom 08.07 – 19.07 nach Matala auf Kreta. Das Hotel heißt Calypso und macht einen sehr guten Eindruck finde ich. Ich bin mal gespannt, zu dem Zeitpunkt wo wir da hinfliegen soll es ja verdammt heiß sein :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.